Frankreich

Eine rauhe Küste, sichere Ankerplätze, sehenswerte Hafenstädchen, viel Wind, viel Sonne und viel gutes Essen machen die franz. Atlantikküste von Brest bis La Rochelle zu einem eindrucksvollen Segelrevier für ambitionierte Segler. Es gibt einen beachtlichen Tidenhub. In den Charterstationen werden Sie aber mit gutem Kartenmaterial und leicht zu lesenden Tidenhub-tabellen versorgt. Ein Abstecher von Cherbourg oder St. Malo zu den Kanalinseln Jersey, Guernesey und Wight ist sehr beliebt. Mit einem 2-Wochentörn kann man auch die paradiesischen Scilly-Inseln erreichen.

Besonders attraktiv ist auch die südliche Bretagne. Hier erwarten Sie kleine und auch größere Häfen und der Golf von Morbihan. Eine durch und durch maritime Welt.