Portugal und Südspanien

Die Algarve ist mit ihrem mildem, subtropischen Klima, der grünen Landschaft und den weißen Sandstränden ein Ganzjahres-Revier. Die Temperaturen liegen im Sommer bei durchschnittlich 27 °C und im Winter selten unter 15°C. Die vorherrschenden Winden um 3-5 Beaufort kommen aus nördlicher Richtung.

In den letzten Jahren sind an der portugiesischen Küste und der spanischen Costa de la Luz und Costa del Sol einige neue Häfen gebaut worden, so dass sich Natur pur mit herrlichen Ankerbuchten, das Hafenleben und Stadtbesichtigungen wunderbar abwechseln.